Über mich

Beruflich

Ich bin Mathematiker mit großem Interesse an sowohl theoretischen als auch praktischen Aspekten von mathematischer Modellierung, Machine Learning, künstlicher Intelligenz und Optimierung. Seit kurzem arbeite ich als Data Scientist bei der AIS Automation Dresden GmbH. Ich bin Mitglied der DMV (Deutsche Mathematiker(!) Vereinigung), der EMS (European Mathematical Society), der MOS (Mathematical Optimization Society) und von SIAM (Society for Industrial and Applied Mathematics).

Akademisch

me

Ich habe meinen Doktor der Naturwissenschaften im Fach Mathematik von der FernUniversität in Hagen erhalten. Mein Doktorvater ist Professor Dr. Winfried Hochstättler vom Lehrgebiet Diskrete Mathematik und Optimierung. Das Thema meiner Dissertation ist das Erkennen und Färben von Gammoiden. Gammoide bilden eine Klasse von Matroiden, die strukturell sehr schön Abgeschlossen ist: das Dual sowie alle Minoren eines Gammoids sind wieder Gammoide, ausserdem ist die direkte Summe von Gammoiden ein Gammoid. Mein Diplom in Mathematik habe ich am Institut für Algebra der  Fachrichtung Mathematik erhalten, wo meine Diplomarbeit “Zur mathematischen Modellierung von Musikstrukturen” durch Professor Stefan E. Schmidt betreut wurde.

VeröffentlichungenLebenslauf.

Privat

me

Als Gegengewicht und Ausgleich zur kopfbetonten Mathematik spiele, modifiziere und repariere ich diverse Saiteninstrumente. Im Moment spiele ich regelmäßig auf zwei Linkshänderbässen mit 5 Saiten, einem Rechtshänderbass mit 4 Saiten, jeweils einer linkshändigen und eine rechtshändigen 8-saitigen sowie jeweils einer 7-saitigen E-Gitarre, einer normalen Linkshänder-E-Gitarre, einer Westerngitarre, einer linkshändigen 7/8 Konzert-Gitarre und auf einem auf links gespannten Tenorbanjo.

Kontakt

Bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, falls Sie Angebote, Fragen oder Wünsche an mich haben.

Mobiltelefon: +49 160 708 89 13
E-mail: mail@immanuel-albrecht.de